28. Sep

2019

Uttarakhand Mountain Retreats

Zuletzt aktualisiert am 30. September 2019

The Woodhouse Farm © My Travel Pie

In Nordindien findet sich mit dem Bundesstaat Uttarakhand bzw. Uttaranchal eine Region mit einer aufregenden landschaftlichen Vielfalt von der Gangesebene im Süden über die Ausläufer des Himalaya bis ins Hochgebirge mit dem Mount Nanda Devi, mit 7.816 Meter höchster vollständig auf indischem Territorium liegender Berg.

Sukoon in the Himalayas

Stil: Home Stay
Lage: Jalna, Uttarakhand
Zimmer: 3
Gäste: 8
Heizung: nein
Offener Kamin: nein
Internet o. Wifi: nein

Üppige grüne Umgebung, authentische Architektur der Kumaoni aus Stein und Holz. Regionale Küche mit viel frischem Gemüse aus eigenem Anbau. Jedes Zimmer bietet Blick auf den majestätischen Nanda Devi und andere Gipfel des Himalaya.

In einem kleinen Dorf namens Jalna (Almora), weit weg vom Trubel der Stadt, bietet dieses malerische Homestay alles, was Sie brauchen, um sich fallen zu lassen. Die Homestays in Almora sind bekannt für ihre wunderschöne Architektur und ihre Küche, die die Facetten der lokalen Kultur und Tradition der Kumaon widerspiegeln. Das Sukoon Homestay Almora wird diesem Anspruch voll gerecht.

Sukoon erstreckt sich über drei Hektar Land am Himalaya und ist von jungfräulichen Kiefern-, Eichen- und Rhododendronbäumen mit saisonalem Obst und Gemüse umgeben. Das Haus atmet Ruhe und bietet Ihnen die Essenz des authentischen Indien: Freundlichkeit, Gastfreundschaft und einen ausgeglichenen Lebensstil. Das Zwitschern der Vögel und die stille Stimme der pfeifenden Wälder sind eine große Freude, die Ihre Seele mit neuen Erfahrungen bereichert.

In Sukoon beginnt Ihr Tag mit dem Zwitschern von Vögeln, während die ersten Sonnenstrahlen auf die Steinmauern und Schieferdächer Ihres Privathauses fallen. Ihr Frühstück besteht aus lokaler Küche aus frischem Gemüse und Obst aus biologischem Anbau auf dem weitläufigen Bauernhof und in den Obstgärten.

Kot Naikana Boutique Cottage

Stil: Boutique Stay
Lage: Jageshwar Range, Uttarakhand
Zimmer: 4
Gäste: 12
Heizung: nein
Offener Kamin: ja
Internet o. Wifi: nein

Gelegen in einer ruhigen Umgebung mit spektakulärer Aussicht. Vom hauseigenen Küchenchef zubereitete köstliche regionale Küche. Hübsche Zimmer mit Lehmwänden und rustikalem Interieur.

Tauchen Sie ein in die frische Atmosphäre, genießen Sie die köstliche regionale Küche, erkunden Sie die Wälder bei einem Spaziergang, beobachten Sie die zahlreichen Vögel, lernen Sie die ländliche Lebensweise bei einem Spaziergang zum nahe gelegenen Dorf, genießen Sie den verführerischen Blick auf schneebedeckte Gipfel. Kot Naikana bietet alles, wonach sich ein Naturliebhaber sehnen würde.

Das Kot Naikana begrüßt Sie auf einer Höhe von 1.940 Metern inmitten eines unberührten Waldes aus Eichen, Rhododendren, Kiefern und Deodar. Es handelt sich um ein sorgfältig renoviertes traditionelles Haus, das in ein Boutiquehotel mit vier Schlafzimmern umgewandelt wurde. Während das Äußere mit Steinmauern und Schieferdach den Charme der alten Welt widerspiegelt, sind die Zimmer komfortabel und gemütlich mit geräumigen Badezimmern ausgestattet.

Im Kot Naikana haben Sie die Möglichkeit einige großartige Erlebnisse zur genießen, die von Picknick bis zu Hightea reichen. Die Mahlzeiten im Kot Naikana sind gesunde lokale Köstlichkeiten, die von einem professionellen Küchenchef zubereitet werden. Alle Mahlzeiten werden in der Lounge serviert. Mit offenen Seiten, um die Naturelemente einzulassen, ist die Lounge der perfekte Ort, um sich zu entspannen und den unvergleichlichen Blick auf Berge, Wald und Dorf zu genießen.

Alle Zimmer überblicken das Tal und bis hin zu schneebedeckten weißen Gipfeln in der Ferne. Sie sind geschmackvoll gestaltet und passen sich durch ihre Einrichtung perfekt der Umgebung an. Freuen Sie sich auf eine Einrichtung im Landhausstil, frische weiße Bettwäsche und gemütliche, komfortable Betten in jedem Zimmer. Die Badezimmer sind mit Steinmauern, frischen Handtüchern und hochwertigen Toilettenartikeln ausgestattet.

The Woodhouse Farm

Stil: Farm Stay
Lage: Satkhol, Uttarakhand
Zimmer: 5
Gäste: 12
Heizung: ja
Offener Kamin: ja
Internet o. Wifi: Wifi

Ein Ort, um die Einsamkeit und lange Spaziergänge zu genießen. Fenster in alle Richtungen sorgen für zauberhafte Blicke auf Berggipfel und wechselnde Wolken. Ruhe und Frieden mit einem 180° Blick auf schneebedeckte Gipfel des Himalaya.

Etwa fünfzig Kilometer von Nainital und zwölf Kilometer von Mukteshwar entfernt, weit weg von der beliebten Bergstation und versteckt in einem malerischen kleinen Dorf namens Satoli, befindet sich ein wunderschöner Bauernhof mit fünf Schlafzimmern, der treffend The Wood House Farm genannt wird.

Auf 600 Meter Höhe gelegen und mit einheimischem Holz verkleidet, besteht es aus einem Blockhaus mit einem Schlafzimmer und einem Holzhaus mit vier Schlafzimmern, die ein architektonisches Wunderwerk für sich sind. Sein einzigartiges Design fügt sich perfekt in das vorhandene terrassenförmige Gelände ein und die spitze Dachlinie aus Vollglas ahmt die dahinter liegenden Berge nach und lässt das Tageslicht über abgestufte Ebenen in den Innenraum einfallen. Die Innenräume sind genauso einzigartig wie die Außenräume.

Wenn Sie das Haus betreten, finden Sie einen großen, auf verschiedene Ebenen verteilten Wohnraum mit einer Küche oben, einem Essbereich eine Ebene darunter und einer Lounge auf der untersten Ebene. Die große Fensterwand des Loungebereichs bietet Ausblicke auf die Gipfel des Himalaya wie Trishul Nanda Devi und Nandakot. Die vier Schlafzimmer dieses Ferienhauses befinden sich auf zwei Etagen unter dem Glasdach. Die zwei Schlafzimmer im Erdgeschoss öffnen sich zum Garten, während die anderen beiden durch ihr Glasdach einen Blick auf den schönen Sternenhimmel bieten.

Reisevorschlag ab bzw. bis Delhi

Genießen Sie die majestätische Bergwelt, lernen Sie neue Facetten von Indien kennen, entspannen und genießen Sie für jeweils zwei Nächte die Ruhe und Abgeschiedenheit dreier ganz verschiedener und doch einzigartiger Ferienhäuser.

VonNachDauer
DelhiKatdgodam5½ h
KathgodamSukoon3 h
SukoonKot Naikana2 h
Kot NaikanaWoodhouse Farm2½ h
Woodhouse FarmKathgodam3 h
KathgodamDelhi5½ h

1. Tag: Transfer von Ihrem Hotel zum Bahnhof, Fahrt mit dem Shatabdi Express von Delhi bis Kathgodam (Abfahrt 06.00 Uhr, Ankunft 11.40 Uhr) wo Sie bereits erwartet werden. Überland geht es in rund drei Stunden nach Jalna, das Sie im Laufe des Nachmittags erreichen. Abendessen und Übernachtung im Sukoon Homestay.

2. Tag: Reichhaltiges Frühstück. Unternehmen Sie beispielsweise einen halbtägigen Ausflug nach Naura Bakhli und Dol Ashram. Sie können wahlweise nach Naura Bakhli wandern oder hinunterfahren. Von dort werden Sie dann nach Dol Ashram weiterfahren. Kehren Sie zum Mittagessen in Ihr Cottage zurück. Nachmittags haben Sie die Möglichkeit einen geführten Spaziergang zu einem nahe gelegenen Dorf zu unternehmen, wo Sie die lokale Kultur und Lebensweise kennen lernen können. Der Spaziergang führt Sie zu einem verlassenen britischen Kolonialbungalow wo Sie von einer einheimischen Familie zu Tee und hausgemachten Snacks aus der Region eingeladen werden. Rückkehr, Abendessen, Lagerfeuer und Übernachtung im Sukoon Homestay.

3. Tag: Nach dem Frühstück rund zweistündige Fahrt vom Sukoon Homestay nach Kot Naikana. Entdecken Sie nach Ankunft die Umgebung, nehmen Sie einen der Pfade, die Sie zu den umliegenden Dörfern führen. Reichhaltiges Mittagessen mit indischer und regionaler Küche, zubereitet von einem hauseigenen Küchenchef. Unternehmen Sie eine geführte Wanderung zum Sunset Hill. Während Sie den Sonnenuntergang beobachten, werden Ihnen Wein und frisch zubereitete Snacks serviert. Abendessen, Lagerfeuer und Übernachtung in Kot Naikana.

4. Tag: Frühstück in entspannter Umgebung. Unternehmen Sie einen fünfundvierzig minütigen Spaziergang zum Jageshwar Dham (kann alternativ auch mit dem Auto erfolgen). Nach dem Mittagessen können Sie die umliegenden Dörfer erkunden. Treffen und interagieren Sie mit Einheimischen und lernen Sie die lokale Lebensweise kennen. An diesem Abend können Sie mit Hilfe des hauseigenen Küchenchefs lernen, lokale Gerichte zuzubereiten. Machen Sie sich mit ihm auf den Weg, um Ihr eigenes frisches Gemüse von einem nahe gelegenen Bauernhof zu ernten und lassen Sie sich ein lokales Rezept beibringen. Abendessen, Lagerfeuer und Übernachtung in Kot Naikana.

5. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie zum Binsar Wildlife Sanctuary. Unterwegs halten Sie am Chitai Golu Devta Tempel. Ein Naturwissenschaftler wird Sie im Binsar Wildlife Sanctuary treffen und Sie auf einen geführten Spaziergang durch einige versteckte Orte mitnehmen, während er Sie über die Flora und Fauna in der Region informiert. Lokale Küche wird zum Mittagessen in einer Privatunterkunft in einem kleinen Dorf namens serviert. Später fahren Sie zu Ihrem nächsten Ziel, das Sie nach einer Gesamtfahrtdauer von circa drei Stunden erreichen: The Woodhouse Farm, wo Sie mit einer entspannenden Fußmassage begrüßt werden. Abendessen und Übernachtung in der Woodhouse Farm.

6. Tag: Gelegenheit für eine morgendliche Yoga- und Meditationssitzung. Frühstück. Der Tag steht zur freien Verfügung, um die Umgebung zu Fuß oder mit dem Fahrrad auf eigene Faust zu erkunden. Spazieren Sie zum nahe gelegenen Bach, radeln Sie durch Rhododendronwälder oder faulenzen Sie einfach im Garten. Für kreative Gäste kann ein Kunstworkshop arrangieren werden, in dem Einheimische lokale Kunstformen präsentieren und lehren. Mittagessen auf der Farm. Zum Abschluss Ihres Aufenthalts in Kumaon planen wir einen Abend mit sanfter Livemusik für Sie gefolgt von einem üppigen Abendessen. Übernachtung in der Woodhouse Farm.

7. Tag: Frühstück. Fahrt zur Bahnstation nach Kathgodam von wo es um 15.35 Uhr mit dem Shatabdi Express zurück nach Delhi geht, das Sie gegen 21.10 Uhr erreichen. Begrüßung und Transfer zum Hotel in Delhi.

Gut zu Wissen

Wir können Ihnen einen Besuch der indischen Region des Himalaya das ganze Jahr über empfehlen, mit Ausnahme im Januar und Februar wegen Schneefalls und von Juli bis August aufgrund des Monsun. Aufgrund ihres Charakters und ihrer geografischen Lage verfügen alle drei Mountain Retreats über keine Fernseher und Klimaanlagen.

Natürlich erstellen wir Ihnen ein für Sie kostenloses und unverbindliches Angebot für Ihre Reise, gerne auch in Kombination mit einer Rundreise durch Rajasthan (eine passende Inspiration finden Sie hier) oder auch mit anderen Ländern des Indischen Ozeans wie Sri Lanka bzw. den Malediven. Wir freuen uns auf Sie!
Shreyas Yoga Retreat Bangalore
Bildnachweis: The Woodhouse Farm © My Travel Pie